Peitschenmast Teil 1

Der Mast ist 13 Meter lang und passt gerade nicht in das neue Holzlager. Das ist aber der einzige Ort, welcher zur Bearbeitung dieses langen Schiffteiles in Frage kommt. Egal, es geht trotzdem. Zuerst demontieren wir alle Beschläge und Schrauben, dann muss der alte Lack weg und ein neuer Lackaufbau gestrichen werden.


Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square